Shiatsu in Hamburg

Shiatsu ist eine aus Japan stammende Körperarbeit mit langer Tradition. Sie wird bekleidet auf einer großen Matte ausgeübt. Die Behandlung ist Meditation. Neben Dehnungen und Rotationen wird vor allem achtsamer Druck unter Einsatz des Körpergewichts mit Hand und Daumen ausgeübt. Diese Technik ist sehr entspannend und unterscheidet sich angenehm von dem Einsatz von Kraft. In dem Wissen um Akupressurpunkte und Energiebahnen im Körper kann gezielt auf Verspannungen und innere Erkrankungen eingewirkt werden. Durch Shiatsu kann eine tiefe Entspannung und ein weiter Heilungsraum geschaffen werden.

shiatsu hamburg